Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Aktuelle Meldungen

Hier finden Sie aktuelle Meldungen rund um die BDH-Klinik Braunfels

 
  • 06.09.2018  BDH warnt vor Problemen bei der Versorgung von Schlaganfallpatienten

    BDH warnt vor Problemen bei der Versorgung von Schlaganfallpatienten

    Bislang existiert in Deutschland eine zwischen den Kliniken gut eingespielte, flächendeckende Versorgung von Patienten mit akutem Schlaganfall. Ein Urteil des Bundessozialgerichts (BSG) vom 18. Juni dieses Jahres definiert die Transportzeiten zwischen den Schlaganfallzentren und den weiterversorgenden Großkrankenhäusern neu und zerschlägt damit ...

    weiter
  • 31.08.2018  Urteil des Bundessozialgerichts gefährdet die Versorgung von Schlaganfallpatienten

    Urteil des Bundessozialgerichts gefährdet die Versorgung von Schlaganfallpatienten

    Der BDH Bundesverband Rehabilitation, Sozialverband und Klinikträger, teilt die Position der Deutschen Gesellschaft für Neurologie (DGN) und der Deutschen Schlaganfall-Gesellschaft (DSG) zur Bedrohung der flächendeckenden Schlaganfallversorgung in Deutschland durch ein neues Urteil des Bundessozialgerichts. Der BDH unterstützt nachdrücklich die in ...

    weiter
  • 09.08.2018  BDH-Klinik Braunfels: Richtfest für den Klinik-Neubau

    BDH-Klinik Braunfels: Richtfest für den Klinik-Neubau

    Richtfest in Braunfels: Im August feierten Klinikbelegschaft, Politik, Bauarbeiter und Verbandsrepräsentanten die Fertigstellung des fünfstöckigen Rohneubaus der BDH-Klinik Braunfels.

    weiter
  • 20.07.2018  Risiko Dauerkatheter

    Risiko Dauerkatheter

    Als zentrale Maßnahme zur Prävention von Harnwegsinfektionen nennt die Kommission für Krankenhaushygiene und Infektionsprävention (KRINKO) in ihren 2015 veröffentlichten Empfehlungen die Vermeidung unnötiger Dauerkatheterisierungen. Die BDH-Klinik Braunfels setzt seitdem verstärkt auf Einmalkatheter.

    weiter
  • 20.11.2017  30.000 Euro für modernes Therapiegerät

    30.000 Euro für modernes Therapiegerät

    Aus den Erträgen ihrer Stiftung hat die Sparkasse Wetzlar der Braunfelser Neurologischen BDH-Klinik 30 000 Euro gespendet und damit die Anschaffung eines 140 000 Euro teuren „Gangroboters“ ermöglicht.

    weiter
  • 27.09.2017  Brückenlauf 2017 in Wetzlar

    Brückenlauf 2017 in Wetzlar

    Bereits zum fünften Mal haben Mitglieder des Kreisverbands Wetzlar-Oberlahn und MitarbeiterInnen der BDH-Klinik Braunfels am Wetzlarer Brückenlauf teilgenommen.

    weiter
  • 29.04.2017  Gesundheitswoche 2017 im Forum Wetzlar

    Gesundheitswoche 2017 im Forum Wetzlar

    Auch in diesem Jahr hat unsere Klinik wieder an der jährlich stattfindenden Gesundheitsmesse im Forum Wetzlar vom 26.- 29. April 2017 teilgenommen.

    weiter
  • 11.07.2016  Besuch von Marburger Studenten in der Neuropsychologie

    Besuch von Marburger Studenten in der Neuropsychologie

    Am 22.06.2016 besuchte eine Gruppe Studierender der Philips-Universität Marburg in Begleitung von Herrn Prof. Dr. Peper die BDH-Klinik in Braunfels, um den Berufsalltag eines Neuropsychologen näher kennenzulernen.

    weiter
  • 24.05.2016  Gesundheitswoche 2016 im Forum Wetzlar

    Gesundheitswoche 2016 im Forum Wetzlar

    Bereits zum fünften Mal richtete das Forum in Wetzlar in Zusammenarbeit mit der Zeitschreift „Gesundheitskompass“ eine Gesundheitswoche aus, welche vom 12.-16. April stattfand.

    weiter
  • 15.03.2016  Nordflügel für vier Millionen Euro saniert

    Nordflügel für vier Millionen Euro saniert

    Die Neurologische Klinik in Braunfels hat für über vier Millionen Euro den gesamten Nordflügel von Grund auf saniert und auf den neusten Stand der Medizintechnik gebracht. In diesem dreistöckigen Gebäudekomplex befindet sich neben der Akutstation und der Frührehabilitation auch die Notaufnahme.

    weiter
 
 
 
 

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Youtube-Videos und Google Maps). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.