Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Intensivbehandlung

Stroke Unit

Schlaganfallbehandlung in der BDH-Klinik Braunfels

Die Stroke Unit der BDH-Klinik Braunfels ist seit Jahren etabliert. Eine Stroke Unit ist eine spezielle klinische Ab-teilung für Schlaganfallpatienten. Hier stehen in der BDH-Klinik 6 Überwachungsbetten bereit, die eine sofortige Behandlung von Schlaganfallpatienten auf höchstem Ni-veau ermöglichen. Hierdurch wird das Risiko, am Schlag-anfall zu sterben oder schwer pflegedürftig zu werden, deutlich verringert. Speziell geschultes Pflegepersonal, Ärzte und Therapeuten kümmern sich rund um die Uhr im Rahmen einer aufwendigen Infrastruktur um eine blitz-schnelle Diagnostik und ggf. rasche Durchführung einer sogenannten Thrombolysebehandlung. Hierbei wird bei einer Hirndurchblutungsstörung ein Blutgerinnsel, das eine hirnversorgende Arterie verstopft hat, mit Medikamenten aufgelöst.

Bei Patienten, die trotz dieser Therapie Lähmungen und Schluckstörungen aufweisen, ist eine rasche thera-peutische Behandlung durch speziell geschulte Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Logopäden und Schlucktherapeuten absoluter Standard. Dies geschieht an allen Tagen der Woche, auch an Sonn- und Feiertagen steht ein entsprechender Dienst für die Schlaganfallpatienten bereit. So beginnt unmittelbar nach dem Schlaganfall bereits auf der sogenannten Stroke Unit die Rehabilitation, die durch die besondere Struktur der BDH-Klinik im Rahmen der weiterführenden Rehabilitation fortgesetzt werden kann.

Über 600 Patienten pro Jahr können so von diesem Behandlungskonzept in Braunfels profitieren.

 
 
 

Diagnostik

Durch die hauseigene Computertomographie und die hauseigene Magnetresonanztomographie (MRT) ist rund um die Uhr eine sofortige Diagnostik möglich, um ggf. Gefäßverschlüsse festzustellen. Sämtliche Mitglieder des Behandlungsteams sind im pflegerischen, im therapeutischen und im ärztlichen Bereich besonders geschult, um auch frühzeitig Komplikationen zu erkennen und adäquat darauf zu reagieren.

Die BDH-Kliniken
 
Die BDH-Kliniken
 
 

Monitorüberwachung

Sämtliche Schlaganfallpatienten werden in der Akutphase im Rahmen der Monitorüberwachung in Einzelzimmern behandelt, die Monitore sind an eine zentrale Überwachungseinheit angeschlossen. Diese besondere Kombination aus engmaschiger Überwachung und trotzdem ermöglichter Privatsphäre, kombiniert mit dem wertschätzenden Umgang und das Eingehen auf individuelle Bedürfnisse, zeichnet die hohe Qualität der Stroke Unit in der BDH-Klinik Braunfels aus.

 

Ihr Ansprechpartner bei Rückfragen