Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Die BDH-Kliniken

Infrastruktur

Rehabilitation in unserem Haus ist mehr als nur ein Therapiebetrieb

Die BDH-Klinik Braunfels ist eine Fachklinik für neurologische Akutbehandlung, neurologische Frührehabilitation sowie neurologische Rehabilitation. 

Sie verfügt über ca. 200 Betten in verschiedenen Phasen.

Die Klinik verwirklicht ein „durchgängiges Behandlungskonzept“, sie bietet ein differenziertes Angebot und erfolgreiche Behandlung in den Phasen der Akutbehandlung, Frührehabilitation und der medizinischen Rehabilitation.

 

Aufenthaltsräume

Unsere Klinik bietet Ihnen zahlreiche Sitzgelegenheiten. In unserem Speisesaal können Sie kostenlos Tee, Kaffee und Wasser erhalten. Auf den Stationen stehen zusätzlich Wasserspender bereit. Außerhalb der Essenszeiten können sowohl der Speisesaal wie auch die Aufenthaltsräume der Stationen benutzt werden. 

Beachten Sie auch das wöchentliche Veranstaltungsprogramm der Freizeittherapie auf den Stationen.

Aufnahme

Die Patientenaufnahme für den Akut- und Rehabereich befindet sich im Eingangsbereich des Hauptgebäudes Haus 1, Zimmer F0.05. 

Sie ist Montag bis Freitag von 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr besetzt (Telefon 06442 / 936-110). Nach 16.00 Uhr erfolgt die Anmeldung an der Information oder an der aufnehmenden Station. 

Das Sekretariat der Patientenaufnahme für die Anschlussheilbehandlung (AHB, BGSW, Kur und Heilverfahren, etc.) befindet sich im Haus 2 , Zimmer E0.02 (Telefon 06442 / 936-277).

Aushang

Aktuelle Informationen finden Sie auf den Stationen und den Informationstafeln der Abteilungen.

Besuchszeiten

Besucher und Angehörige sind willkommen. Um einen reibungslosen Stationsablauf zu gewährleisten und die Genesung der Patienten zu unterstützen, existieren für die jeweiligen Stationen individuelle Besuchszeiten.
Von Besuchen während der Mahlzeiten bitten wir grundsätzlich abzusehen.

Es können im Einzelfall besondere Vereinbarungen getroffen werden - siehe auch unter Angehörigenbegleitung.
Die Anzahl an Besuchern kann, zum Wohle der Patienten, durch das Pflegepersonal eingeschränkt werden. Bitte folgen Sie den Anweisungen auf den Stationen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an die Pflegekräfte.

Fernseher

Jedes Zimmer ist mit einem modernen, kostenfreien Fernseher ausgestattet.

Freies Schwimmen

Das klinikeigene beheizte Bewegungsbad kann von Dienstag bis Freitag ab 18 Uhr nach Ende der Therapien unter Aufsicht zum freien Schwimmen genutzt werden. Bitte beachten Sie, dass die Teilnahme nur möglich ist, wenn Ihr behandelnder Arzt dem vorher zustimmt.

Folgen Sie unbedingt den Anweisungen des Aufsichtspersonals.
Nach 18.00 Uhr erfolgt der Zugang zum Bewegungsbad über die Station 1, im Gebäude G, Haus 1.

Freizeitangebote

Über das aktuelle Tages- und Wochenprogramm informieren Sie die Informationstafeln im Haus. In und um die Stadt Braunfels herum besteht ein reichhaltiges Freizeitangebot. Neben dem zentral gelegenen Schloss bietet die Innenstadt zahlreiche Cafes und Geschäfte. Etwas außerhalb befindet sich der Fürstliche Tiergarten, der ganzjährig kostenlos geöffnet ist.

Sehr beliebt ist das sonntägliche Kurkonzert, von Mai bis September, nur wenige Schritte von unserer Klinik im Kurpark entfernt. Prospekte finden Sie am Schriftenstand der Anmeldung und im Wartezimmer der Station 4. Nähere Informationen erhalten Sie bei der Braunfelser Kur GmbH , Am Kurpark 1 telefonisch unter der Nummer 06442 / 93440.

Frisör / Fußpflege

Nach vorheriger Anmeldung kommt ein Damen- oder Herrenfrisör bzw. Fußpflegerin zu Ihnen aufs Zimmer. Sprechen Sie mit dem Pflegeteam Ihrer Station.

Gottesdienste

Jeden ersten Sonntag im Monat wird mit Patienten und Angehörigen ein Gottesdienst gefeiert, im Wechsel gestaltet von der evangelischen und der katholischen Krankenhausseelsorge.
Zeit und Ort entnehmen Sie bitte den Hinweistafeln auf Station und den Aufzügen.

Parken

Es stehen rund um die Klinik ausreichend öffentliche für Patienten und Besucher zur Verfügung. Bitte folgen Sie den Hinweisschildern.

Auf dem gesamten Klinikgelände - bis auf die ausgewiesenen Parkplätze am Klinikeingang - gilt ein absolutes Halteverbot.

Die Klinik ist gesetzlich verpflichtet, die offiziellen Flucht- und Rettungswege freizuhalten und muss sich deshalb bei Zuwiderhandlungen das gebührenpflichtige Abschleppen von Fahrzeugen vorbehalten.

Ruhezeiten

Bitte beachten Sie mit Rücksicht auf Ihre Mitpatienten die Mittagsruhe von 12.00 bis 14.00 Uhr und die Nachtruhe ab 22.00 Uhr.

Trauer-Café

Wir laden Sie ein, wenn Sie in Trauer sind und mit jemandem reden wollen oder mit Menschen zusammen sein möchten, die Sie verstehen. Im Trauer-Café können Sie bei Kaffee und Kuchen sprechen und schweigen, andere Menschen treffen, denen es ähnlich geht, mit anderen trauern und Informationen erhalten. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Wir freuen uns auf Sie! 

Das Team vom Trauer-Café (Klinikseelsorgerin Dorothea Verdcheval und Ehrenamtliche) ist konfessionsunabhängig und kostenlos für Sie da an jedem 1. Samstag im Monat von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr im Hubertussaal der BDH-Klinik, Raum A1.05.

Speisesaal

Essenszeiten

Im Speisesaal

Montag bis Samstag Sonntag und Feiertag
Frühstück 7.15 Uhr bis 9.00 Uhr 7.30 Uhr bis 9.00 Uhr
Mittagessen 11.15 Uhr bis 13.00 Uhr 11.30 Uhr bis 12.15 Uhr
Abendessen 17.15 Uhr bis 18.00 Uhr 17.15 Uhr bis 18.00 Uhr
Der Kaffee kann ab 13.00 Uhr im Speisesaal eingenommen werden.
Auf den Stationen

Montag bis Samstag Sonntag und Feiertag
Frühstück 7.15 Uhr bis 8.30 Uhr ab 8.00 Uhr
Mittagessen 11.15 Uhr bis 12.30 Uhr 11.15 Uhr bis 12.30 Uhr
Abendessen ab 17.15 Uhr ab 17.15 Uhr

Besucher und Begleitpersonen, die an den Mahlzeiten teilnehmen möchten, erhalten Essensmarken an der Information und melden sich bitte im Speisesaal unter Tel.: 06442 / 936-245 an.