Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
 
 

Wichtige Informationen zum Corona-Virus


Sehr geehrte Damen und Herren,

Zum Schutz unserer Patienten und Mitarbeiter, gilt in der BDH-Klinik Braunfels weiterhin Besuchsverbot.


Damit trotzdem die nötige Versorgung der Patienten mit persönlichen Gegenständen, Wäsche etc. gewährleistet ist, bitten wir Sie sich telefonisch an die jeweilige Station bzw. den behandelnden Arzt zu wenden. 


Angehörige, Betreuer und Vorsorgebevollmächtigte erhalten in besonderen Ausnahmefällen nach Rücksprache mit dem behandelten Arzt Zugang. Dazu muss zunächst eine Checkliste ausgefüllt werden, um eine eventuelle Corona Infektion auszuschließen. Falls Sie Symptome wie Fieber, Husten, Schnupfen haben oder wissentlich Kontakt zu Menschen mit Corona Infektionen hatten, müssen wir Ihnen den Zutritt leider verweigern.
Ebenso müssen persönliche Kontaktdaten in eine Besucherliste eingetragen werden, um Rückschlüsse in einem eventuellen Infektionsgeschehen ziehen zu können. Diese Daten werden nach 4 Wochen gelöscht.


Folgende Verhaltensregeln gelten innerhalb des Hauses:

1 Tragepflicht einer Mund – Nasenbedeckung, möglichst Eigene verwenden
 
2 Händedesinfektion vor Betreten und vor Verlassen des Gebäudes
 
3 Einhalten der Abstandsregel von 1,5m
 
4 Kein Händeschütteln, keine Umarmungen mit den Patienten
 
5 Einhalten der Nies- und Hustenregel (Husten und Niesen in die Armbeuge oder in ein Taschentuch)
 

Prof. Dr. K. D. Böhm
Ärztlicher Direktor


FAQ zum Thema Corona


 
 

Die Klinik wurde für den Besucherverkehr komplett gesperrt.

 Unsere Information ist an folgenden Zeiten besetzt: 

Montag-Freitag 8:00 bis 19:00 Uhr Samstag,

 Sonn- und Feiertag von 10:00 bis 18:00 Uhr.


Vielen Dank für Ihr Verständnis!

 
 

F: Wie muss ich mich verhalten, wenn ich als Bewerber, externe Auszubildende, Handwerker, etc. in die Klinik komme? 

   A: Sie dürfen nach Ausfüllen der o.g. Checkliste das Haus betreten, wenn keine Hinweise auf Infektionen bestehen.


F: Welche Zugänge zum Haus dürfen benutzt werden? 

   A: Alle Externen dürfen die Klinik nur über die Rezeption betreten und müssen dort die o.g. Checkliste ausfüllen und abgeben. 

Nebeneingänge sind komplett gesperrt und nur für Personal zugänglich.


F: Wie wird es gehandhabt, wenn Formalitäten (z.B. Unterschriften) zu leisten sind? Wie kann ggf. Geld für Friseur o.ä. angewiesen werden, Wäsche ausgetauscht werden. 

   A: Formalitäten können nach Rücksprache mit der Station an der Information erledigt werden, hier kann auch Wäsche etc. ausgetauscht werden.


F: Finden noch Therapien für IRENA Patienten statt 

   A: Nein, diese fallen bis auf Weiteres aus.


F: Wie lange dauern die Maßnahmen? 

   A: Dies ist derzeit noch nicht absehbar. Sobald sich die Corona-Lage entschärft, wird die Klinikleitung über die Aufhebung der Maßnahmen entscheiden.


Die BDH-Klinik Braunfels
Die BDH-Klinik Braunfels
Neurologisches Zentrum mit Akutstation, Stroke Unit, Intensivmedizin und Rehabilitation
Die BDH-Klinik Braunfels
Die BDH-Klinik Braunfels
Akademisches Lehrkrankenhaus für das Praktische Jahr am Fachbereich Medizin der JLU Gießen
Die BDH-Klinik Braunfels
Die BDH-Klinik Braunfels
Lehrkrankenhaus für Medizintechnik und Medizininformatik der TH Mittelhessen
 
 
Die BDH-Klinik Braunfels
Neurologisches Zentrum mit Akutstation, Stroke Unit, Intensivmedizin und Rehabilitation
1
Die BDH-Klinik Braunfels
Akademisches Lehrkrankenhaus für das Praktische Jahr am Fachbereich Medizin der JLU Gießen
2
Die BDH-Klinik Braunfels
Lehrkrankenhaus für Medizintechnik und Medizininformatik der TH Mittelhessen
3

Willkommen in der BDH-Klinik Braunfels

Spezialist seit 1951

  • Warum zu uns

    Warum zu uns

    Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der BDH-Klinik Braunfels setzen den Grundgedanken der Rehabilitation im Rahmen ihrer täglichen Arbeit um.

  • Aufnahme

    Aufnahme

    Wege der Aufnahme und Informationen zur Anmeldung in der BDH-Klinik Braunfels.

  • Behandlung

    Behandlung

    Unser Leistungsspektrum deckt sämtliche neurologischen Krankheitsbilder ab. Zusätzlich werden Erkrankungen neuro-orthopädischer Art behandelt

  • Stellenangebote

    Stellenangebote

    Arbeiten Sie in einem innovativen Umfeld, das interessante und abwechslungsreiche Arbeitsplätze bietet.

  • Der BDH

    Der BDH

    Der BDH ist die größte deutsche Fachorganisation auf dem Gebiet der Rehabilitation von neurologischen Patienten.

  • Kontakt

    Kontakt

    Wir sind für Sie da! Auch hier im Internet. Kontaktinformationen zur BDH-Klinik Braunfels.

Die BDH-Klinik Braunfels

Die BDH-Klinik Braunfels für ...

Klinik aktuell

Informieren Sie sich über Neuigkeiten aus unserer Klinik

  • 02.07.2020  Corona und unser Leben

    Corona und unser Leben

    Der Corona-Virus hat uns überrascht wie ein Dieb in der Nacht. Niemand konnte sich davor vorstellen, welche Auswirkungen er in unsere Gesellschaft auf wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Ebene haben könnte. Ein Essay von Susanne Lindinger.

    weiter
  • 05.06.2020  Schädigt Covid-19 das Gehirn?

    Schädigt Covid-19 das Gehirn?

    Brauchen von COVID-19 Betroffene Neurorehabilitation und wenn ja wie? Zu diesen Fragen wurde im Rahmen der Frontiers Journal Series ein Forschungsschwerpunkt "COVID-19 - Die neurorehabilitative Perspektive" etabliert. Einer der vier Herausgeber ist Prof. Dr. med. Thomas Platz, Ärztlicher Direktor Forschung im BDH Bundesverband Rehabilitation.

    weiter
  • 09.04.2020  Unterstützung in schwierigen Zeiten

    Unterstützung in schwierigen Zeiten

    Die Fa. Friedrich Kurz GmbH, Wetzlar hat der BDH-Klinik Braunfels 50 selbstproduzierte Behelfsmasken zu Verfügung gestellt. Hierfür bedanken sich Klinikleitung und Mitarbeiter sehr herzlich.

    weiter
  • 24.01.2020  25jähriges Dienstjubiläum von Prof. Klaus-Dieter Böhm

    25jähriges Dienstjubiläum von Prof. Klaus-Dieter Böhm

    Der Ärztliche Direktor der BDH-Klinik Braunfels, Prof. Dr. med. Klaus-Dieter Böhm beging in einer Feierstunde sein 25jähriges Dienstjubiläum. Für den BDH-Bundesvorstand gratulierte die Bundesvorsitzende Ilse Müller, deren Ansprache wir hier wiedergeben.

    weiter
  • 05.12.2019  Rückkehr in die Normalität

    Rückkehr in die Normalität

    Heino Schwarz erlitt auf dem Heimweg von der Arbeit mit seinem Fahrrad einen lebensgefährlichen Unfall, als er von einem fahrerflüchtigen Autofahrer angefahren wurde. In einem jahrelangen Rehabilitationsprozess, unter anderem an der BDH-Klinik Braunfels, gelang ihm eine hundertprozentige Wiederherstellung seiner geistigen und seelischen Kräfte. In ...

    weiter
 
 
 
 

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Youtube-Videos und Google Maps). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.